1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ist das die neue R6?

Dieses Thema im Forum "Andere Motorradmarken und Vergleiche" wurde erstellt von SuMoPilot, 11. August 2016.

  1. Ro6in

    Ro6in Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    91541
    Bin ja mal gespannt was heute kommt :hearteyes:
     
  2. Suruba

    Suruba Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    NDS
    ja und wo? als erstes wohl auf der us /uk seite von Yamaha? und bei Youtube...
     
  3. Suruba

    Suruba Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    NDS
  4. MaRci

    MaRci Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ort:
    Brieselang
  5. RunR6

    RunR6 Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Hilden
    Mir persönlich gefällt sie sehr,Daumen hoch!!!
     
  6. Markus#92

    Markus#92 Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    43
    Der Motor sieht stark nach der der rj15 aus der Rumpf zumindest. Schwinge auch rj15 .
     
  7. Tobi_R6

    Tobi_R6 Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Freudenberg
    Mir gefällt sie auch
     
  8. Ro6in

    Ro6in Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    91541
    :hearteyes::kissingheart::tongueout:
    Yummy!!!

    Da hast du recht, das ist mir auch schon aufgefallen :blush: hat wohl nur ein neues Kleid bekommen.. "überarbeitet"

    Ich schließe mich an :grin:
     
  9. Tobi_R6

    Tobi_R6 Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Freudenberg
    Gibts auch schon Leistungsdaten?
     
  10. RideR6

    RideR6 Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Karlsruhe
    Schick isse ja :blush:
    Motor, Schwinge, Fußrastenanlage und Endschalldämpfer sehen aber tatsächlich wie bei der RJ15 aus...
     
  11. Alfredo

    Alfredo Mitglied

    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    191
    Punkte für Erfolge:
    43
    Musst Deine aber jetzt nicht gleich "auf's Abstellgleis" stellen :wink:
     
  12. Markus#92

    Markus#92 Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    43
    hab jetz mal ein wenig verglichen.

    Das Bohrung Hub verhältnis ist gleich der Rj15
    Verdichtung ist gleich der RJ15
    Lenkkopfwinkel ist gleich der RJ15

    Leider ist zur Leistung noch nichts bekannt aber ich denke die wird so viel haben wie die alte Rj15 auch.

    Ich finde das Design gelungen. Leider muss muss man zugeben das das eine Überarbeitung der RJ15 ist. Man hat sie fein getunt und in ein neues Kleid gesteckt was aber auch nicht schlimm ist.

    Die Elektronik wird man von der R1 adaptiert haben wobei es da kleine Unterschiede gibt zb hat die R6 keinen Drehratensensor für Wheeliekontrolle usw wobei das braucht eine 600er auch nicht. Traktionskontrolle ist schön und gut. ABS für den Straßenfahrer auch sinnvoll, für die Rennstrecke wird es nur wieder eine Kostenfrage das zeug zu deaktivieren. Einziger vorteil man kann gleich ein paar Kg sparen.
    Das Design des Tachos erinnert mich ganz stark an die R1 RN22 sieht aber gut aus und hat wenigstens noch einen analogen Drehzahlmesser.

    Ich bin gespannt wo das Ding preislich hingeht.
     
  13. Little Doctor R6

    Little Doctor R6 Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    530
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    71083
    Erst mal live sehen...Dann mal abwarten...
     
  14. Ro6in

    Ro6in Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    91541
    Natürlich NICHT!!! :hearteyes::kissingheart::laughing:
     
    Alfredo gefällt das.
  15. Beau Riese

    Beau Riese Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Berlin
    Ich finde das Heck nicht recht gelungen (wie übrigens bei der R1 auch nicht), das passt irgendwie nicht so recht zum Rest der Linie und ist zudem auch noch farblich abgehoben. Vorn macht mir Sorgen, dass die beiden Hauptscheinwerfer zu weit auseinander stehen und daher nach hiesiger StVZO nur einer davon leuchten darf. Wenn Yamaha es geschafft hätte, das endlich mal abzubiegen, wäre es optisch schon mal ein Fortschritt gewesen -das wird aber nicht passieren, da bin ich mir ziemlich sicher. Sonst mag es ein aerodynamischer Fortschritt sein, aber bislang finde ich die RJ15 noch einen Tick hübscher. Was mir gar nicht gefällt, sind die Spiegel mit den integrierten Blinkern. Zum einen sieht das irgendwie nach alter Kawasaki aus, zum anderen hat man noch ein paar Handgriffe mehr zu tun, wenn man mit seiner straßenzugelassenen Mopete auf die Renne will.
    An der Elektronik will ich mal nicht meckern (was einem Berliner schon schwer genug fällt), aber da ich die meinige schon nachgerüstet habe, fehlt mir nur der Blipper und ein paar PS. Schön ist, dass der Schaltblitz noch einen Tick weiter in das Blickfeld des Fahrers gerückt ist (hoffentlich ist er dabei auch noch deutlich heller geworden). Ob man mit den vielen eng beieinander gelegenen Kontrolllämpchen gut zurecht kommt, muss die Erfahrung zeigen, wenn es soweit ist.
    Zum ABS: wenn es zuverlässig funktioniert, ist es auf der Straße sicher ein Gewinn, aber für die Renne wünsche ich mir eine einfache Abschaltmöglichkeit. Als ich so Dinge las wie Tank aus Alu für die Gewichtsersparnis, freute ich mich schon auf 30 Kilo weniger oder so :grinning:, aber 190kg fahrfertig ist nicht eben ein großer Wurf -eher ein Rückschritt, denn ein Leichtgewicht ist das damit nicht. Da traut man sich ja schon gar nicht mehr, noch nach einem LKD zu fragen...
     
  16. Suruba

    Suruba Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    NDS
    @ Beau Riese: das klingt so als ob du etwas entäuscht bist... Gut, ich hätte auch gedacht das sie mit neuem Motor kommt aber sicherlich würde sich sowas für Yamaha nicht lohen, wenn der alte per Elektronik auch auf Euro 4 zu bringen ist.... Mir gefällt die neue jedenfalls richtig gut :-)
     
  17. Andy241

    Andy241 Guest

    zwecks scheinwerfer
    da sind Abblendlicht und Fernlicht getrennt, wie bei der R1 eben auch. Also StVO konform.
    Aber das spielt für mich eh keine Rolle. Da die r6 zu 90% bei Tag bewegt wird, fährt man eben nicht mit Tagfahrlicht und das ist absolut gelungen.

    Was mir fehlt:
    Der Blipper
    3D Sensoren Cluster (keine Kunst die aus der R1 zu übernehmen)
    Anti Wheel control
    Led scheinwerfer

    und sorgen bereitet mir das Fahrgewicht von 190 kg
    die R1 wiegt gerade mal 9 Kilo mehr
    da werden sich viele Fragen, warum überhaupt die R6 kaufen.

    Gut gefällt mit das Bomben Fahrwerk.
    Die Optik
    Abs wird wahrscheinlich das Wald und Wiesen Bosch Abs drin seien.

    Alles in allem, ein kniffliges Thema

    Gruß Andy
     
  18. Beau Riese

    Beau Riese Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Berlin
    Naja, bei dem Brimborium, späterer Vorstellung und tröpfchenweise Daten nach Apple-Manier hatte ich schon gedacht, dass da was kommt, was mich meine Mopete in die Ecke stellen lässt. So aber haben sie eher etwas für den Werterhalt meiner RJ15 getan. :smirk:
     
  19. Beau Riese

    Beau Riese Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Berlin
    Wenn das so ist, mag man das akzeptieren. Schöner wäre trotzdem deine Symmetrie bei eingeschaltetem Licht.

    Ja, mir auch. Im Grunde ist es das einzige, was ich bisher wirklich vermisse.

    Anti-Wheely habe ich noch nicht selbst erlebt, da wäre ich neugierig.
    LED-Scheinwerfer würden die Sache sicher um einiges verteuern. Welche Mopeds haben das denn schon?

    Genau das habe ich mir auch gedacht. Ein Gewicht von sagenwirmal 160kg hätte der R6 gut zu Gesicht gestanden. Und es hätte zu dem intensiven Einsatz hochwertiger Leichtmetalle, Titan usw. gepasst. Irgendwie kommt man da schon ins Grübeln, warum damit nicht mehr erreicht wurde.


    Darüber habe ich noch nichts gelesen. Aber wenn es nicht schlechter geworden ist, wird es schon sehr gut sein.

    Im Alltagsverkehr ist das auch gut genug, denke ich. Nur für die Renne sollte es abschaltbar sein, worüber ich aber noch nichts gelesen habe.



    Gruß Andy[/QUOTE]
     
  20. Markus#92

    Markus#92 Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    43
    Anti Wheelie jetz lasst mal die Butter bei die Fische ne 600 mit Anti Wheelie Kontrolle ist ja wohl mehr als übertrieben.

    Das Gewicht ist doch Top mit ABS leichter als die RJ15. Die RJ15 hat vollgetankt im Serientrimm auch 192Kg (Quelle Motorrad Zeitschrift). Die neue hat vollgetankt und fahrfertig 190Kg das sind sogar zwei Kg Ersparnis und das nochmals betont mit ABS.
    Yamaha betreibt wenigstens keine Augenauswischerei und gibt das Gewicht mit allen Betriebsstoffen an und nicht nur das Trockengewicht.
    Die Rj15 hat 166kg Trockengewicht dazu kommen noch 17 Liter Sprit, 3,4 Liter Öl und 2,7 Liter Kühlflüssigkeit. Ein Liter Benzin hat ca 750gramm, ein liter öl hat ca 850-900g und die Kühlflüssigkeit sind auch knappe drei Kg jetzt kann sichs jeder ausrechnen.

    Blipper wäre schön aber braucht man das wirklich als Straßenfahrer. Ich denke mal die meisten werden sich das Teil für die Straße kaufen und nicht für die Rennstrecke.

    Mal schauen ob sich am Motor was verändert hat oder nicht. Falls nicht eigentlich doch auch nicht so schlecht dann passen die Teile bei der RJ15 auch noch. Mir solls recht sein.

    Ich werde def bei der RJ15 bleiben außer ich wage in ein zwei Jahren den Klassenwechsel auf eine 1000er. Dann wirds aber denke ich eine BMW :smirk:

    Gruß
    Markus
     

Diese Seite empfehlen