Ölverbrauch und schlechte Kompression

Dieses Thema im Forum "Modelle RJ03" wurde erstellt von PhilippR6, 22. November 2016.

Schlagworte:
  1. PhilippR6

    PhilippR6 Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Duisburg
    Hallo, Zylinder 1 hat zu wenig Kompression und der Ölverbrauch ist hoch. das ventilspiel hätte Ich kontrolliert. Habe, wie schon oft beschrieben, die zylinderwände in Verdacht oder die Kolbenringe. Habe mir die Original Zylinderkopf Dichtung schon bestellt. also Ohne Sondermass. wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dass der Kopf leicht verzogen ist und dann geschliffen werden muss? muss Ich beim aus bzw Einbau der Nockenwelle etwas beachten. Macht es Sinn die Ventilschafft Dichtungen mitzuwechseln? bzw. woran sehe Ich dass die Ventilschafft dichtung undicht ist?

    Werden die Zylinderkopf schrauben nicht erneuert? im Werkstatt Handbuch steht nämlich Nichts von neuen.

    Habt ihr sonst nur Tips und Tricks für mich? will über die Weihnachtfeiertage den Motor auf der Werkbank fast komplett zerlegen. notwendiges Werkzeug müsste Ich Haben...bis auf den Saugnapf um die Ventile neu einzuschleifen
     
  2. Andy241

    Andy241 R6 Team Franken

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Nürnberg
    Schau erst mal was die Nikasil Beschichtung so macht/aussieht!
    Wenn die in Ordnung ist.
    Kolben und abstreif ringe neu machen. Schaft Dichtungen neu, wenn Kopf eh schon unten.
    ZKD brauchst du normal kein Übermaß also ok
    Wenn der Motor nicht aus irgendwelchen Gründen einen Schaden erlitten hat, sollte der Kopf auch nicht verzogen sein.
    Die schrauben müssen neu, weil es Dehnschrauben sind.

    Gruß Andy
     
  3. PhilippR6

    PhilippR6 Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Duisburg
    Danke Andy für deine Hinweise bzw. Einschätzung. kennt du Vielleicht eine Seite wo Ich günstig an die Originalteile komme?

    Gruß Philipp
     
  4. Markus#92

    Markus#92 Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich würde erst zerlegen dann bestellen.
    Wenn deine Zylinderbeschichtung im arsch ist kannst du dir sowieso nen neuen Motor besorgen.

    bestellen kannst du bei kfm ist günstiger als yamaha selber. Oder csmnl.com

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen