Verkaufe Yamaha YZF R6, 2.500 € VB, zum Rennumbau geeignet oder Ausschlachten (eigtl. zu schade :/)

Dieses Thema im Forum "R6 Teile Verkauf" wurde erstellt von baeumchen, 4. Mai 2018.

  1. baeumchen

    baeumchen Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Bendorf
    Ich verkaufe meine Yamaha YZF R6 RJ09. Das Motorrad hat noch bis Oktober 2018 TÜV. Ich hatte vor ca. 4 Jahren in Rijeka in einer Linkskurve einen Wegrutscher (erst der zweite Rennstreckenbesuch).
    Alle Bilder hier: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/yamaha-yzf-r6/847443368-305-5037

    Dadurch ist überwiegend die linke Seite, aber auch rechts und vorne die Plastikverkleidung zum Teil verkratzt / beschädigt. Die Plastikverkleidung oben im Lenkerbereich fehlt komplett sowie überall an der Verkleidung Nieten. Der Tank ist links verbeult und der Scheinwerfer hat einen kleinen Riss außen, ist damit aber über den TÜV . Einen gebrauchten, intakten Scheinwerfer gibt es dazu sowie eine rote Verkleidung, die mit weiß-metallic-farbener Folie überzogen wurde.

    Technisch befindet sich das Motorrad in gutem Zustand (kein verzogener Rahmen / Gabel, ruhiger und nicht ölender Motor, frisst auch kein Öl, Gabel ist trocken). Sie kommt aus England und wurde am 15.11.2004 das erste Mal zugelassen. Die Maschine hat knapp 17.000 Meilen. Das Überführen und der Kauf wurde über die Firma SL Bikes in Neuwied in 2012 abgewickelt.

    Das Motorrad bietet zum Rennumbau oder für Bastler, die kosmetische Reparaturen vornehmen können, eine ideale Basis. Ich verkaufe sie, weil ich etwas bequemeres für längere Strecken suche.
    Die Maschine wird noch bewegt und ist angemeldet. Bei ernsthafter Interesse kann sie gegen Abgabe des Preises Probe gefahren werden.
     

Diese Seite empfehlen