Straßenreifen für die Renne im Regen

Dieses Thema im Forum "Rennstrecke & R6 Cup Talk" wurde erstellt von Beau Riese, 4. August 2016.

Schlagworte:
  1. Beau Riese

    Beau Riese Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Berlin
    Hallo zusammen,
    mit meiner Sexy fahre ich gern auf die Renne, sie soll aber auch im Straßenverkehr bewegt werden. Reifenmäßig habe ich mich auf Dunlop GP-Racer D211 eingeschossen, die bei trockenem Wetter allemal mehr können als ich. Allerdings taugen sie so gar nicht bei Nässe, und da schon zwei Termine dieses Jahr verwässert wurden, möchte ich mir einen zweiten Satz zulegen, der mit Nässe bestens klarkommt. Für Reinrassige Regenreifen ist es aber regelmäßig dann doch nicht schauerlich genug (meist eher "gut feucht"), so dass ich mir lieber straßenzugelassene Regenspezialisten als eine Art Intermediate zulegen möchte.

    Nun habe ich einige Reifentests durchstöbert, aber auf die Nasseigenschaften wird da regelmäßig nicht oder zu wenig eingegangen. Aber vielleicht gibt es ja hier im Forum fundierte Tipps? Her damit!
     
  2. Little Doctor R6

    Little Doctor R6 Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    409
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    71083
    Frag doch mal bei Wolang Tausch nach....
    https://www.gp-reifen.com/
    Denn ich fahre bei richtiger Nässe richtige Regenreifen....und fahre entweder so lange bis fast ganz abgetrocknet ist...(Klar nicht gut für den Reifen...Aber drauf geschissen ) und setze dann eventuell noch einen Turn aus.
    Und fahre dann wieder mit Trockenreifen raus....
     
  3. Beau Riese

    Beau Riese Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Berlin
    Oft ist es so, dass es nicht richtig nass ist, sondern gerade mal so feucht, dass es glitscht und der Reifen nicht auf Temperatur kommt. Richtige Regenreifen sind da auch nicht so recht in ihrem Element und zudem ratzfatz weggerubbelt. Deswegen meine Überlegung, straßenzugelassene Reifen zu verwenden, was dann außerdem den Charme hat, dass ich damit auch auf der Straße fahren dürfte.
     
  4. Little Doctor R6

    Little Doctor R6 Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    409
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    71083
    Dann frag mal den Wolle...Denn ich nahm da immer den PIPO :mask::tearsofjoy:
     
  5. IBRalle

    IBRalle Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Grevenbroich
    normaler alter pipo funzt und kostet nicht viel...aber ich würde auch den wolle fragen, der weiss immer was zu tun ist ..und in der vorletzten ps motorrad zeitung ist ein aktueller reifentest drin,da hat man auch die reifen bei nässe getestet
     
  6. IBRalle

    IBRalle Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Grevenbroich
    @Beau Riese lass es uns wissen wenn du eine neue erfahrung gemacht hast oder einen guten tip von wolle bekommen hast..danke sag ich schon einmal :innocent:
     
  7. Beau Riese

    Beau Riese Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Berlin
    Mach ich gern. Einstweilen suche ich noch nach einer Vorderfelge, aber was da so angeboten wird, sind sichtlich gebrauchte Teile zum Neupreis oder gar geschrottete Dinger, die "ein fähiger Felgenfachmann ganz sicher wieder hinbekommt". Es kann also noch ein wenig dauern...
     
  8. IBRalle

    IBRalle Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Grevenbroich
    im racing 4 fun (r4f) forum sind im markt immer welche drin ....auch komplette sätze,falls du da noch nicht geschaut hast..ich halt mal augen und ohren auf
     
  9. Beau Riese

    Beau Riese Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Berlin
    Da habe ich auch keine gefunden; mit der Suche komme ich da aber auch nicht zurecht: wenn ich nach "RJ15 Felge" suche, findet er "rj15 felgensatz" nicht. Das bedeutet Handarbeit. :worried:
     
  10. IBRalle

    IBRalle Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Grevenbroich
    bei r4f klickst du unter markt im filter einfach yamaha teile an ..dann hast du zwar alle aber,aber es passen ja nicht nur die rj11 und 15 felgen rein..vom modell 2005 fährt ein kollege die felgen in der rj11 bzw rj15..ich mach mich noch mal schlau ob er etwas geändert hat,oder ob es 1zu 1 gepasst hat..aber vielleicht hilft uns ja auch einer aus unserem forum weiter, der die kombination auch fährt..
     
  11. R6b

    R6b Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Bergische/ Eifel
    Felgensatz kann man ab Rj05 nehmen, obacht bei den Bremsscheiben passen erst ab Rj095 bis Rj15 untereinander! Neue Scheiben haben bei der Rj15 5,0mm, RJ11 und Rj095 4,5mm. Ach und die Rj15 hat laut WHB die Verschleißgrenze bei 4,5mm, sollte man aber auch wie bei der Rj11 auf 4,0mm runterfahren können.

    R4F mal eine Suche Anzeige reinstellen, kommen genug Angebote. Kann selber BF-141-motorradteile empfehlen, da habe ich meinen Satz her
     
    IBRalle gefällt das.
  12. Beau Riese

    Beau Riese Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Berlin
    Naja, nach allem, was man über den Laden lesen kann, schaue ich mich lieber erst einmal anderswo um.
     
  13. R6b

    R6b Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Bergische/ Eifel
    Naja meistens wird sich nur bei negativ Erfahrung geäußert, sieht mir stark danach aus. Kontakt war sehr freundlich selbst als ich nochmals angerufen hatte weil ich eigentlich einen rj15 Felgensatz gekauft habe mit fast neuen Bremsscheiben. Bremsscheiben waren auch quasi neu nur von einer rj11 mit etwas unter 4,5mm, anstandslos die Scheiben gegen andere mit etwas unter 5mm getauscht.
     
    IBRalle gefällt das.
  14. IBRalle

    IBRalle Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Grevenbroich
    @R6b ja so ist die menschheit leider ..alles positive ist normal oder wird vergessen,nur das negative verfolgt einen sein leben lang:disrelieved:
     
  15. Beau Riese

    Beau Riese Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Berlin
    Naja, ganz so ist es ja auch wieder nicht, denn es war nicht ein einzelner Bericht, sondern die Mehrzahl der Äußerungen. Vor allem die berichteten Reaktionen bzw. Nichtreaktionen machen auf den Eindruck eines regelmäßigen Systems, und auch die Stellungnahmen des Inhabers waren nicht recht geeignet, diesen Eindruck zu zerstreuen. Kurz: ich ärgere mich lieber mit Anderen herum, das ist dann wenigstens etwas neues. :wink:
     
    IBRalle gefällt das.
  16. IBRalle

    IBRalle Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Grevenbroich
    nein ich meinte damit ja auch nicht dich @Beau Riese ..man hilft den leuten jahre lang und man ist jahre lang zufrieden...und dann klappt es aus irgend einem grund nicht..und genau da gibt es leider leute die bisher das positive mit dem sie zufrieden waren nicht breit getreten oder erwähnt haben,aber das eine mal das schlecht war...das wird erwähnt..kenne leider genug der fälle von händlerkollegen..ich gebe dir da auch recht ,es gibt bestimmt auch welche die ihre schlechten bewertungen zurecht bekommen haben ,oder die an ihrem schlechten ruf leider selber schuld sind...schwarze schaaaaafe gibt es leider genug
     

Diese Seite empfehlen