Mein Saisonabschluss, Motorschaden?

Dieses Thema im Forum "Modelle RJ15" wurde erstellt von KarstenR6, 1. Oktober 2016.

  1. KarstenR6

    KarstenR6 Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo Zusammen,

    als letzten Termin dieses Jahr hatte ich 2 Tage Zolder gebucht, nachdem ich am NBR wegen einer stark undichten Gabel den letzten Turn aussetzen musste, freute ich mich darauf, dass neue Setup in Zolder zu testen.

    Im dritten Turn war die Strecke endlich soweit trocken und dann passierte es.

    Ganz plötzlich beim umlegen hörte ich ein lautes klackern....

    Ich denke es ist die Steuerkette oder die Lagerschalen, im Leerlauf läuft sie normal, sobald ich etwas Gas gebe klackert sie, mit heißem Öl deutlich lauter.

    Ich habe das Öl etwas abgelassen um zu sehen ob Späne drin sind, es waren nur 2-3 sehr kleine Teilchen drin.

    Ich lade die Tage mal das Video hoch.

    Falls es die Lagerschalen sind, lohnt es sich so einen Motor checken/reparieren zu lassen, oder muss ich mich nach Ersatz umsehen?

    Oh man, ich hatte einiges über den Winter vor, und dann sowas..............

    Grüße
     
  2. KarstenR6

    KarstenR6 Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ach ja, Rj15, Bj 2008, 15.000km, davon 13.000 Straße, frisches Öl auf max. war drin, Motor serie
     
  3. KarstenR6

    KarstenR6 Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hier das Video

     
  4. US1111

    US1111 Navigator Mitarbeiter

    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ort:
    41542
    Bei dem Geräusch kannst du nur Kupplung ziehen und sofort den Motor abstellen... Mit jeder Umdrehung wird es unwahrscheinlicher, dass sich eine Reparatur rechnet.
     
    KarstenR6 gefällt das.
  5. IBRalle

    IBRalle Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Grevenbroich
    also wenn du damit noch bis zur box gefahren bist,wird das zu kostenintensiv..motor aufmachen reinschauen ist klar ..dann schauen und rechnen ob sich eine revidierung des motors lohnt..wie ingo schon sagt..rechnet sich eine reparatur?? drücke dir aber die daumen das es günstig für dich abläuft
     
    KarstenR6 gefällt das.
  6. KarstenR6

    KarstenR6 Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ich bin noch langsam bis zur Boxeneinfahrt gefahren und hab den Motor dann aus gemacht, waren nur noch ein paar Meter.

    Ich öffne den Motor über den Winter und guck mir den Schaden mal an, es werden wohl die Pleullager sein, eine Reparatur würde sich wohl nur lohnen, wenn die KW nicht beschädigt ist. Ein Freund (Mechaniker) meinte aber, dass die KW bei solchen Geräuschen immer beschädigt ist.

    Einigermaßen vernünftige Motoren liegen bei +/- 1.800,-, da muss man sich schon die Frage nach dem Sinn stellen :-).

    Hab auch schon drüber nachgedacht, nächstes Jahr nen Zwitter zu fahren, wenn meine tiefe Depression vorüber ist, werde ich in Ruhe entscheiden :-).
     
  7. Markus#92

    Markus#92 Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    43
    zerlege erst mal und schau was kaputt ist.

    Glaub mir wenn heute die neue R6 vorgestellt wird werden die alten billiger auch die Motoren. Wenn du im R4F schaust was nur alleine die letzten 5 Tage an R6en drin stehen werden die Preise noch fallen.

    Werde meinen Motor übern Winter auch revidieren und neue Lager einbauen
     
    IBRalle und KarstenR6 gefällt das.
  8. KarstenR6

    KarstenR6 Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Wahrscheinlich hast du Recht, vor allem kauft anscheinend kein Mensch mehr die R6en, hab in den letzten Wochen schon 3-4 Leute gesehen die schlachten, weil sie sie nicht verkauft bekommen, heute will doch jeder 1000er fahren.......

    Aktuell scheint aber zumindest die Nachfrage nach Motoren da zu sein.
     
  9. IBRalle

    IBRalle Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Grevenbroich
    ja wollen will das fast jeder.. ne 1000er fahren..hab ja auch die rn32..bin damit aber nicht viel schneller als mit meiner r6..und glaube mir ..die r6 macht mehr spass auf der renne..:sunglasses:überlege daher auch die r1 nächstes jahr zu verkaufen...
     
    KarstenR6 gefällt das.
  10. KarstenR6

    KarstenR6 Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Da stimme ich dir zu, ich mag die R6 einfach, mir gefällt fast alles an ihr .

    Erst wenn ich das Gefühl hätte, dass ich mehr kann als das Moped, würde ich auf ne 1000er wechseln.

    Aber das werde ich wohl nicht mehr erleben .

    Vllt. Bleibt uns aber bald nichts anderes mehr übrig, wenn keine 600er mehr gebaut werden.
     
  11. Markus#92

    Markus#92 Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    43
    wenn ich am pan die 2:00 knacke gibts ne 1000er vorher nicht :grin:

    Habe meinen Motor heute schon ausgebaut
     
  12. Little Doctor R6

    Little Doctor R6 Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1.441
    Zustimmungen:
    520
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    71083
    Motor wirst du keinen bekommen....
    Sag ich dir jetzt schon....Und wenn dann überteuert...
    Ich hatte bei 95 000 km das gleiche Problem :sunglasses: aber ich habe sofort den Motor ausgemacht...
    Das hat Ihn gerettet....
    Habe sie zu Diego Romero gebracht...Der hat den Motor gerettet...
     
    KarstenR6 gefällt das.
  13. Little Doctor R6

    Little Doctor R6 Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1.441
    Zustimmungen:
    520
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    71083
    KarstenR6 gefällt das.
  14. KarstenR6

    KarstenR6 Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Vielen Dank für den Tipp, der ist auch gar nicht so weit weg.

    Ich mach den Motor erst mal auf und dann bespreche ich mit Romero ob sich eine Reparatur noch lohnt.
     
    Nightro und Little Doctor R6 gefällt das.
  15. Markus#92

    Markus#92 Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    43
    Und Motor schon geöffnet
     
  16. KarstenR6

    KarstenR6 Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ne, leider nicht.
    Wollte ihn eigentlich letzten Samstag ausbauen, hab mir aber eine Erkältung eingefangen. Werde Fotos machen und berichten.

    Hast du schon mit der Revision angefangen?
     
  17. Markus#92

    Markus#92 Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hab erstmal nen Motorhalter gefertigt.
    Am Wochenende geht's los
     
  18. KarstenR6

    KarstenR6 Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Dann berichte mal, würde mich interessieren.
     
  19. KarstenR6

    KarstenR6 Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    So, hab Samstag den Motor ausgebaut und die Ölwanne abgeschraubt.

    Erschreckend, wie viele Späne sich im Motor befinden, da hätte ich nicht mit gerechnet.
    Das Pleuellager des 4. Zylinders hat sich verabschiedet.

    Ich bastel mir nächstes Wochenende eine Aufhängung und gucke mal genauer, gehe aber davon aus, dass der Motor nicht mehr zu retten ist.
     
  20. Markus#92

    Markus#92 Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    43
    oh das hört sich nicht gut an.

    Wenn du den Motor nicht mehr retten kannst oder willst dann melde dich einfach mal bei mir. Wenn der Kurs stimmt würde ich dir das Aggregat abnehmen.

    Aber jetzt zerleg erst mal und rechne durch ob es sich noch lohnt.

    Gruß
    Markus
     

Diese Seite empfehlen